MITMACHEN

PROJEKTINFOS

PROJEKTPARTNER

KONTAKT

Das 3ECK – ein Testlabor für den finalen 3. Ort

20. Mai 2020 | Aktuelles

Bis der finale 3. Ort in Borken seine Türen öffnet, werden noch intensive Planungen nötig sein. Um trotzdem einen Eindruck davon zu bekommen, wie sich das Konzept eines solchen Ortes anfühlt, gibt es seit Anfang 2020 das 3ECK: Das Testlabor für Borkens 3. Ort. Einige Dinge, die der finale 3. Ort bieten soll, werden hier bereits erfüllt: Eine zentrale Lage in der Innenstadt, ein Raum für Kulturschaffende und –begeisterte sowie Angebote aus Musikschule, Bücherei und Gastronomie unter einem Dach.

Das 3ECK bietet im Kleinen, was der finale 3. Ort im Großen bieten soll. Im 3ECK wird getestet und ausprobiert, es sollen Workshops und zahlreiche Brainstormings im Zuge der Bürgerbeteiligung für den 3. Ort stattfinden. Denn alleine räumlich ist das 3ECK noch steigerungsfähig: Der 3. Ort soll mehr Platz bieten und andere Nutzungen und Aktivitäten zulassen. Instrumente sollen spielerisch und niedrigschwellig erlebbar sein, Lese- und Ruheecken zum Stöbern in der Bücherei einladen, eine Bühne Auftritte und Veranstaltungen ermöglichen. Und natürlich gehört auch eine hauseigene Gastronomie zum vollständigen 3. Ort. Der finale 3. Ort lebt von den Erfahrungen, die im 3ECK gemacht werden. Dazu trägt ein buntes Programm bei, das durchgehend im 3ECK angeboten wird.

 

 

 

 

Vollbildanzeige

Fotos: Doreen Heumer / MediaMieze