et|icon_comment|

MITMACHEN

et|icon_info|

PROJEKTINFOS

et|icon_group|

PROJEKTPARTNER

et|icon_mail|

KONTAKT

Das 3ECK in der Kulturwoche Borken Jetzt!

2. September 2021 | Aktuelles

Nach der Wiedereröffnung am 05. September 2021 startet das 3ECK in die Kulturwoche Borken Jetzt!. An verschiedenen Locations in der Borkener Innenstadt (FARB, Kirchplatz, Markt 3 & 3ECK) gibt es dann von Montag bis Samstag jeden Abend Programm in vielen Farben. Die Bürger*innen können während dieser Woche Kultur in den unterschiedlichsten Facetten erleben.

In der Kulturwoche finden folgende Programmpunkte im 3ECK statt:

  • Montag, 6. September 2021 (15h – 20h) : Digitales 3ECK – Vorstellung der digitalen Angebote der VHS Borken. Weitere Informationen unter: https://kreis-borken.digital/Termine?eventId=2051920
  • Mittwoch, 8. September 2021 (19.30h): Autorenlesung mit Frank Goosen “Sweet Dreams – Rücksturz in die 80er“ (Anmeldung bitte per Mail an 3eck@borken.de)
  • Donnerstag, 9. September 2021 (19h – 22h): Club3ECK mit DJ Richie Strunk & Kalles Café und Bar
  • Freitag, 10. September 2021 (19h): Lesung mit Marita Haselhoff aus “Handauflegen“ von Alan Bennett (Anmeldung bitte per Mail an 3eck@borken.de)

Der Eintritt ist frei. Die Formate finden überwiegend draußen statt. Die Corona-Bestimmungen werden eingehalten: In Innenräumen gilt Maskenpflicht und die 3G-Regel (geimpfte, genesenen oder getestet).

Hintergrundinfos zur Kulturwoche

Borken jetzt! wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. Die Stadt Borken kann dadurch allen Bürger*innen einen weitestgehend kostenlosen Zugang zum Festival ermöglichen. Um Spenden für den Borkener „Kultur- und Gastrofonds“ wird gebeten: Die IBAN lautet DE68 4015 4530 0033 0778 68 (Sparkasse Westmünsterland), als Betreff bitte “Borken jetzt” angeben.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher*innen! Das gesamte Programm während der Kulturwoche findest Du unter borken.de/jetzt.

Programm

Das Programm zum Download